Eselsbrücken & Merksätze

Formel für die Kugeloberfläche

Die Kugelfläche ist die Fläche die entsteht wenn man eine Kreislinie mit dem Radius r um den Mittelpunkt der Kugel zeichnet.
Oder anders formuliert: sie ist die Menge aller Punkte im dreidimensionalen euklidischen Raum, deren Abstand von dem vorgegebenen Mittelpunkt gleich r (Radius) ist.

Die Kugeloberfläche wird mit folgender Formel berechnet: O = 4 * Pi * r^2
Tags: 

mathematik, formeln, oberflaechen

Merksätze und Eselsbrücken (1)

Und was sie auf dem Leibe hat,
ist vier mal Pi mal R Quadrat

Hat dir das geholfen? Wenn ja, empfehle die Seite doch weiter!

Name: E-Mail: *Beides Optional*
Absenden

Kontakt •  Werbung • Impressum