Eselsbrücken & Merksätze

Kontaktkorrosion

Besteht eine Verbindung zwischem einem Edelmetall und einem unedlen Metall so kann es zu einer Kontaktkorrosion kommen. Allerdings braucht es dazu ein korrosives Medium wie z.B. Wasser bzw eine erhöhte Luftfeuchtigkeit. Zwischen den beiden Metallen fließt ein schwacher Strom, der edle Metall ist dabei die Kathode und das unedle die Anode. Die Korrosion tritt also immer an dem unedlen Teil aus.
Tags: 

chemie

Merksätze und Eselsbrücken (1)

Anode -> Unedel
Kathode -> Edel

AUKE

Hat dir das geholfen? Wenn ja, empfehle die Seite doch weiter!

Name: E-Mail: *Beides Optional*
Absenden

Kontakt •  Werbung • Impressum