Eselsbrücken & Merksätze

Lärche oder Lerche

In diesem Fall sind beide Schreibweisen korrekt, allerdings mit unterschiedlicher Bedeutung. Die Lärche mit "ä" geschrieben ist ein Nadelbaum. Die Lerche mit "e" hingegen ist ein Vogel
Tags: 

deutsch

Merksätze und Eselsbrücken (2)

Lärche ist ein Baum, Lerche ein Vogel
Vom Fliegen müd’ macht’ eine Lerche
Zwischenstopp auf einer Lärche.
"Bist du der Vogel mit dem E?"
versucht’s die Lärch’ mit Wiener Schmäh.
Der Vogel grinst: "Na freilich, ja.
Du bist der Baum mit dem Umlaut A!"

Hat dir das geholfen? Wenn ja, empfehle die Seite doch weiter!

Name: E-Mail: *Beides Optional*
Absenden

Kontakt •  Werbung • Impressum