Altgriechisch - Konjugation

Die Konjugation im Altgriechischen wird wie folgt gebildet: Fünf Verben bilden den Imperativ Aorist unregelmäßig mit Endbetonung:
λαβέ – εὑρέ – ἐλθέ – ἰδέ – εἰπέ (labé – heuré – elthé – idé – eipé).

Folgendes Eselsbrücke wurde zum Thema Altgriechisch - Konjugation gefunden. Für detaillierte Ergebnisse kannst du auch die Suche benutzen. Wenn du auch dort keinen passenden Merksatz bzw. keine passende Eselsbrücke findest, kannst du unser Hier fehlt etwas Formular benutzen, um auf dieses Problem aufmerksam zu machen. Wir werden uns darum kümmern, dass dir schnellstmöglich das Lernen und Merken vereinfacht wird!

Labet eure Eltern in der Kneipe

Haben die die Eselsbrücken geholfen? Wenn ja, sag es doch weiter!

*Beides Optional*