Venen und Arterien unterscheiden

Venen und Arterien sind Blutgefäße die für den Transport des Blutes zum Herzen hin und auch wieder weg zuständig sind.

Das Blut wird durch die Arterien vom Herzen fort zu den Organen und durch die Venen wieder zum Herzen transportiert.

Folgende sieben Eselsbrücken wurden zum Thema Venen und Arterien unterscheiden gefunden. Für detaillierte Ergebnisse kannst du auch die Suche benutzen. Wenn du auch dort keinen passenden Merksatz bzw. keine passende Eselsbrücke findest, kannst du unser Hier fehlt etwas Formular benutzen, um auf dieses Problem aufmerksam zu machen. Wir werden uns darum kümmern, dass dir schnellstmöglich das Lernen und Merken vereinfacht wird!

Das V vom Wort Venen sieht aus wie ein Trichter mit dem man das Herz "befüllen" kann. Das A von Arterien sieht aus wie ein umgedrehter Trichter.

V
Herz
A

Venen, Blutgefäße zum Herzen hin, wie venir, was kommen/ankommen bedeutet;

dementsprechend sind

Arterien, Blutgefäße, die vom Herzen weggehen, wie Adieu

Venen sind die die sich nach dem Herzen sehnen. Arterien machen vom Herzen Ferien.

Spritzt die Vene, isset keene! (Arterien führen vom Herzen weg und meist nach unten, also ist mehr Druck dahinter)

Arterien stehen am Anfang des Blutkreislaufes
V-enen eher Richtung Ende
(Wie im Alphabet)

Vene Versorgt das Herz mit Blut

Arterien sind für den Abtransport zuständig

Arterien = Auf Wiedersehen Blut
Venen = Verdammt ich brauche Blut

Haben dir die Eselsbrücken geholfen? Wenn ja, sag es doch weiter!